Ev. Familienzentrum Paulus Zehlendorf-Mitte

Unser Familienzentrum ist ein Ort für alle Familien in der Region. Neben einem vielfältigen Kursangebot mit dem Schwerpunkt Bewegung und Gesundheit bieten wir Ihnen Beratung rund um die Themen Familie und Erziehung.

Wir beraten und begleiten Familien individuell bei verschiedenen Fragen (z.B. bei Alltagskonflikten oder Fragen zur Kindesentwicklung). Zusätzlich bieten wir in Kooperation mit verschiedenen Partnern thematische Veranstaltungen an.

Das Familienzentrum befindet sich in den Räumen der Paulus-Kirchengemeinde. Mit dem weißen Saal steht ein schöner und kindgerechter Kursraum zur Verfügung. Für die Beratung steht ein separates Beratungszimmer zur Verfügung. Auch der Gemeindegarten kann genutzt und gestaltet werden. Das Familienzentrum arbeitet bedarfsorientiert und entwickelt Projekte mit weiteren Partnern. Wir freuen uns auch auf Ihre Anregungen.

Kursangebot:
Der Schwerpunkt der Angebote bezieht sich auf die Bereiche Gesundheit und Bewegung. Eltern wünschen sich gesunde Kinder, Kinder brauchen gesunde Eltern. Um Familien im Umgang mit ihrem Säugling von Anfang an Sicherheit zu geben bieten wir verschiedene Krabbelgruppen (z.B. PeKip) an. Im Rahmen dieses Angebots können wir Eltern kompetent begleiten und mit ihnen gemeinsam Handlungsstrategien auch für stressige Situationen erarbeiten. Daneben gibt es weitere Angebote für Kinder wie zum Beispiel Kinderyoga, Babymassage, u.a. Die Angebote orientieren sich stets an den Bedürfnissen und Interessen der Familien und sind daher flexibel. Weitere Veranstaltungen zu spezifischen Themen und zur Gesundheitsförderung werden nach Bedarf angeboten.

Offene Angebote:
Neben dem festen und verbindlichen Kursangebot gibt es offene Angebote (offene Krabbelgruppen, Eltern-Kind-Café) in denen Begegnungen stattfinden und die Familien Kontakte knüpfen können. Das Familienzentrum soll ein lebendiger Ort sein, an dem die Bedürfnisse der Familien im Zentrum stehen.

Beratungsangebot:
Mit unserem Beratungsangebot ergänzen wir das bestehende Angebot für Familien. Zu den Fragen rund um die Erziehung und Bildung Ihrer Kinder sind wir ein kompetenter Ansprechpartner und suchen in einer entspannten Gesprächsatmosphäre mit Ihnen nach Lösungen. Dabei übernimmt das Familienzentrum Paulus auch eine Lotsenfunktion und vermittelt qualifizierte Hilfs- und Unterstützungsangebote. Themenabende zu verschiedenen Themen ergänzen das individuelle Beratungsangebot.

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen und stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Auch für Ideen und Anregungen sind wir offen. Wir entwickeln unser Angebot stetig weiter.

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin

Gefördert von:
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin

Das Land Berlin fördert mit dem Programm Berliner Familienzentren die sozialräumlich ausgerichtete Entwicklung von Familienzentren, um die Infrastruktur für Familien mit Kindern zu verbessern.
Bis Ende 2019 werden berlinweit 42 Berliner Familienzentren mit 72.000 € pro Jahr gefördert. Darüber hinaus stehen jährlich Projektmittel in Höhe von 800.000 € für das Modellprojekt Stadtteilmütter und die Arbeit mit geflüchteten Familien zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.berliner-familienzentren.de